Wer wir sind

Die SIDB  ist die Interessengruppe für Diabetesfachberatung des Schweizer Berufsverbands der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner (SBK), der ihre Interessen auf politischer Ebene vertritt.

Die Mitglieder der SIDB sind als diplomierte Pflegefachpersonen mit entsprechender Weiterbildung in der Beratung und Betreuung von Menschen mit Diabetes mellitus tätig.

Das Engagement der SIDB zielt darauf ab,

  • die Bedeutung von Diabetesfachpflegenden für die Versorgung von Menschen mit Diabetes mellitus in der Öffentlichkeit und bei den zuständigen Behörden sichtbar zu machen;
  • die Professionalisierung dieser Fachrichtung zu sichern und zu fördern;
  • den Austausch von Wissen, Informationen und Erfahrungen unter den Mitgliedern zu ermöglichen;
  • die Entwicklung der Pflege weiter voranzutreiben;
  • die  schweizerische Diabetesfachpflege in den europäischen und  internationalen Fachverbänden und -Organisationen bekannt zu machen.

Die Ziele der SIDB orientieren sich an den aktuellen Bedürfnissen ihrer Mitglieder:

  • Den einheitlichen Kompetenzrahmen für alle in der Diabetesberatung tätigen Pflegefachpersonen bekannt machen und die Mitglieder bei der Umsetzung unterstützen;
  • Interdisziplinäre Fachtagungen und Veranstaltungen organisieren.